Reiseziele für den Weihnachtsurlaub

Glaubt man den Statistiken, so gibt es für deutsche Urlauber zu Weihnachten nur zwei Alternativen: entweder direkt in den Schnee oder dem kalten Wetter in Deutschland entkommen und irgendwohin reisen wo es warm ist. Wen es in wärmere Regionen zieht, der macht in der Regel auch dort Urlaub, wo Deutsche auch während der Hauptreisezeiten oftmals zu finden sind. Mallorca, die Kanaren, Thailand und die Strände Ägyptens sind bei Urlauber sehr beliebt. Und wenn es dann vor dem heiligen Fest losgeht, dann am liebsten zum Urlaubsbeginn am 18. oder am 23. Dezember. Natürlich hat der Urlaub in einer dieser Regionen einiges zu bieten, vor allem wenn man genug von dem heimischen Wetter hat. Aber auch in Deutschland und seinen südlichen Nachbarländern kann man einen einzigartigen Weihnachtsurlaub verbinden.

Weiterlesen

Brückentage 2013 – So spart man Urlaubstage

Das Jahr 2013 steht vor der Tür und einige planen bereits ihren Urlaub. Da Urlaubstage in der Regel knapp bemessen sind, ist es hilfreich über die Feiertage im kommenden Jahr Bescheid zu wissen. So kann man Brückentage frei nehmen und Urlaubstage sparen.

Weiterlesen